Neuigkeiten

Mitmachen, Bühne, los!

Die Küchwaldbühne eröffnet allen Theaterbegeisterten die Möglichkeit, Teil einer einzigartigen Mehrgenerationen-Theatergruppe zu werden. Unter der fachkundigen Anleitung von Theaterleiter Michael Schmidt (siehe Foto) erwartet die Teilnehmenden ein regelmäßiges und umfassendes professionelles Schauspiel- sowie Sprachtraining aber auch Anleitung in weiteren Theaterformen wie Puppenspiel, Maskenspiel und Pantomime mit dem Ziel sich durch Spaß an Theater persönlich weiterzuentwickeln. Ab Herbst finden die ersten Aufführungen auf der Küchwaldbühne und im Kraftwerk statt.

>Alle Infos hier.

Neujahrsgrüße

Liebe Freunde und Unterstützer der Küchwaldbühne,

„Jede neue Herausforderung ist ein Tor zu neuen Erfahrungen.“
So hat der österreichische Dichter und Aphoristiker, Ernst Ferstl, die Geisteshaltung umschrieben, die es möglich macht, immer mit einem guten Gefühl nach vorne zu schauen und zu gehen.

> Lesen Sie hier weiter

Frohe Weihnachten

Der Küchwaldbühne e.V. wünscht frohe Weihnachten und erholsame Feiertage.

Spenden aus Entenrennen kommen auch Küchwaldbühne zugute

Die Küchwaldbühne erhält 1.700 € Spende aus dem 11. Chemnitzer Entenrennen. Wir gratulieren allen Gewinnern und danken dem Lions Club Chemnitz für die Ausrichtung. Das Geld wird direkt für die Kinder- und Jugendarbeit des Vereins verwendet. Vielen Dank auch an die ChemCats in deren Halle die Preisübergabe stattfand und welche vor der Preisübergabe zum Spiel eingeladen hatten.

Dirk Fellendorf als Vorstand kooptiert

Architekt und Unternehmer Dirk Fellendorf (2. von links) erklärte sich bereit das offene Vorstandsamt zu übernehmen. Dirk ist seit 2018 aktiv im Küchwaldbühne e.V. u.a. beim Aufbau der Bühnenbilder engagiert und spielte in mehreren Theaterproduktionen mit.

Wir schätzen seine kompetente und sachliche Art und freuen uns sehr, dass er dem Verein nun auch als Vorstandsmitglied zur Seite steht.

60 Jahre Küchwaldbühne

Wir danken allen Gästen und Freunden der Küchwaldbühne für ihr zahlreiches Erscheinen und für die wunderbare Feier.
Insbesondere danken wir Herrn Oberbürgermeister Sven Schulze für seine Rede zum Jubiläum der Küchwaldbühne.
Als Highlight startete die Videoanimation welche das verloren gegangene Sgrafitto am Bildwerferhaus wieder erscheinen ließ.
Dazu wurde Einblick in die letzten 6 Jahrzehnte der Geschichte der Küchwaldbühne gegeben.
Danke an Dirk Duske und Nanett Weiß für die musikalische Untermalung.
Danke an die musikalischen Beiträge der Theater Chemnitz.
Das Video und die Animation ist noch bis zum 31.10. in den Abendstunden zu sehen.

Rinneneinlauf für Bühnenentwässerung eingebaut

Im vorderen Bereich der Bühne wurde ein Rinneneinlauf eigebaut und angeschlossen, welcher auch bei Starkregen zu einer automatischen Entwässerung der Bühne führt. Dafür wurde die Hauptschleuse mit Videotechnik befahren und gereinigt. Für die Abwässer im hinteren Bereich wurde ein Absturzschacht versetzt. Die Reste des ehemaligen Kinoleinwandunterbaues wurden dabei beseitigt.

Diese Baumaßnahme wird durch die Stadt Chemnitz finanziert und durch Gunter Hüttner Bauunternehmung unterstützt.

SPD Sommertour

Am 16.08. besuchten die Stadträte Maik Otto und Julia Bombien gemeinsam mit Sandra Göbel die Küchwaldbühne im Rahmen der SPD Sommertour. Sie informierten sich über die Geschichte des Vereins, aktuelle Projekte sowie geplante Baumaßnahmen. Ein Schwerpunkt der Gespräche stellte die rechtzeitige Sicherheit der Finanzierung der Betreibung der Bühne durch die Stadt Chemnitz dar (Institutionelle Förderung). Z.B. erhielt der Verein eine endgültige finanzielle Zusage erst nach der Bestätigung des Haushaltes der Stadt durch die Landesdirektion Sachsen.

Vielen Dank für den Besuch.

Fotogalerie Theatercamp 2023

Vom 24.07. bis 29.07. probten die 13 Kinder und Jugendlichen des Theatercamps 2023 auf der Küchwaldbühne für die Aufführung am letzten Tag. Dabei übernachteten sie im nahegelegenen Schullandheim. Außerdem unternahmen sie einen Ausflug zur CVAG, zur naTo nach Leipzig und in den Botanischen Garten.

Zur Fotogalerie

Künstlerischer Leiter Werner Haas zurückgetreten

Wir geben bekannt, dass Herr Werner Haas als Vorstandsmitglied und Künstlerischer Leiter zurückgetreten ist.

Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement für den Küchwaldbühne e.V. bedanken wir uns und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.