Spielsaison 2021

Hygienekonzept für den Vorstellungsbesuch: Theater Chemnitz - Hygienekonzept

Änderungen vorbehalten
Freitag
06.
August
19:30

Jazz in good company

Swing-Blues-Dixieland mit der Chemnitzer Jazzcompany

Was haben Robby Williams, Lady Gaga oder Frank Sinatra mit der Jazzcompany Chemnitz gemeinsam? Ganz einfach: Alle lieben die Swing- und Jazzmusik. Unsere Jazzband hat sich dieser Musik mittlerweile seit über 30 Jahren verschrieben. Bekannte Vorbilder wie Louis Armstrong, Glenn Miller, Jelly Roll Morton, Kid Ory, Bix Beiderbecke, Duke Ellington liebten und lebten diese Musik. Viele bekannte Stars unserer Zeit kommen einfach an dieser mitreißenden Swing und Dixielandmusik der 1920er bis 1940er Jahre nicht vorbei. Wer kennt nicht die Ohrwürmer wie Hello Dolly, In the Mood, Mack the Knive, Ice Creame, Alexanders Ragtime Band usw. Auch unsere Jazzband liebt und lebt diese Musik. Jedes Jahr ist unsere Band auch beim Dresdner Dixielandfestival, auf den wunderschönen Raddampfern der Elbeschifffahrt, in Jazzclubs und Biergärten sowie bei Stadt- und Betriebsfesten zu hören und begeistert das Publikum.

Kartenvorverkauf in der Küchwaldschänke von 11:00 bis 17:00 Uhr außer Montags.
Restkarten an der Abendkasse.

Webseite der JazzCompany Chemnitz: www.jazzcompany-chemnitz.de

Sonntag
08.
August
19:30

Fällt aus - Alexander Scheer, Andreas Dresen & Band

Scheer, der schon als Keith Richards in „Das wilde Leben“ faszinierte und aktuell als David Bowie am Schauspielhaus Hamburg begeistert, saugt sich tief in den Kosmos und die Songs von Gerhard Gundermann ein. Er lotet sie aus, entfaltet eine fast magische Intensität „mit allem, was er hat“ und gibt sie geballt zurück.

Diese Veranstaltung wurde auf den 06.08.2022 verlegt.

Freitag
20.
August
19:00

PŸUR - Bildhauersymposium 2021

Heute feiern wir unsere großartigen Kunstschaffenden mit einem Abend voller besonderer Momente. Während das Lagerfeuer am Abend brennt, wird TRAVELER zur Gitarre greifen und mit seinen Liedern Geschichten erzählen, die schnell in ferne Welten entführen. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Zum Bildhauersymposium:

Drei bekannte Kunstschaffende und Mitglieder des Chemnitzer Künstlerbunde e.V. wollen den Beweis dafür erbringen, dass ein Zaun nicht nur trennen kann.

Aus einem maroden Teil der inneren Einfriedung der Küchwaldbühne werden Erika Harbort, Teo Richter und Ralph Siebenborn etwas schaffen, das verbinden soll: Ein einzigartiges Kunstwerk aus Stein und Stahl, welches sich perfekt in den Kunstraum einpassen soll, den diese traditionsreiche Chemnitzer Bühne darstellt.

Tauchen Sie mit uns in die Welt der Künste ein und begleiten Sie den Schaffensprozess beim PŸUR Künstlercamp 2021.

Die Künstler sind aktiv vom 15.8. – 21.8.

Weitere Infos zu den Künstlern finden Sie hier: Künstlerbund e.V.

Vielen Dank an PŸUR für die Finanzierung dieses Projektes!

Samstag
21.
August
19:30

Theatercamp - Aufführung

"Die Kulturhauptstadt und Du", unter diesem Thema erarbeiten Kinder- und Jugendliche im Theatercamp eine Sommerferienwoche lang ein Stück und präsentieren dieses am Abschlusstag. Unterstützung erhalten sie dabei von Künstlern wie u.a. Marian Kretschmer oder Arba Manillah.

Dieses Projekt ist eine Kooperation von Küchwaldbühne e.V. und Schullandheim KJF e.V.

Samstag
11.
September
17:00

PREMIERE - Der Kleine Prinz

Eine Inszenierung nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry, ein Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft.

Veranstaltung des Küchwaldbühne e.V.

Ausführliche Beschreibung: Der Kleine Prinz

Sobald Karten verfügbar sind, wird dies hier angezeigt.

Sollte die Veranstaltung z.B. witterungsbedingt abgesagt oder abgebrochen werden müssen, werden wir uns bemühen die Gültigkeit der Karten auf einen anderen Termin zu übertragen. Ein solcher Anspruch oder ein Anspruch auf Kartenrücknahme oder Kartenersatz besteht jedoch nicht.

Sonntag
12.
September
15:00

Der Kleine Prinz

Eine Inszenierung nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry, ein Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft.

Veranstaltung des Küchwaldbühne e.V.

Ausführliche Beschreibung: Der Kleine Prinz

Sobald Karten verfügbar sind, wird dies hier angezeigt.

Sonntag
12.
September
18:00

Der Kleine Prinz

Eine Inszenierung nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry, ein Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft.

Veranstaltung des Küchwaldbühne e.V.

Ausführliche Beschreibung: Der Kleine Prinz

Sobald Karten verfügbar sind, wird dies hier angezeigt.

Mittwoch
15.
September
10:00

Der Kleine Prinz - Für Schulklassen

Eine Inszenierung nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry, ein Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft.

Veranstaltung des Küchwaldbühne e.V.

Ausführliche Beschreibung: Der Kleine Prinz

Sobald Karten verfügbar sind, wird dies hier angezeigt.

Mittwoch
15.
September
18:00

Der Kleine Prinz

Eine Inszenierung nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry, ein Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft.

Veranstaltung des Küchwaldbühne e.V.

Ausführliche Beschreibung: Der Kleine Prinz

Sobald Karten verfügbar sind, wird dies hier angezeigt.

Freitag
17.
September
19:00

Der Kleine Prinz

Eine Inszenierung nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry, ein Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft.

Veranstaltung des Küchwaldbühne e.V.

Ausführliche Beschreibung: Der Kleine Prinz

Sobald Karten verfügbar sind, wird dies hier angezeigt.

Samstag
18.
September
15:00

Der Kleine Prinz

Eine Inszenierung nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry, ein Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft.

Veranstaltung des Küchwaldbühne e.V.

Ausführliche Beschreibung: Der Kleine Prinz

Sobald Karten verfügbar sind, wird dies hier angezeigt.

Samstag
18.
September
19:00

Der Kleine Prinz

Eine Inszenierung nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry, ein Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft.

Veranstaltung des Küchwaldbühne e.V.

Ausführliche Beschreibung: Der Kleine Prinz

Sobald Karten verfügbar sind, wird dies hier angezeigt.